Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Allgemeine Informationen zum Ganztagsprogramm

Organisation

Der Pflichtunterricht findet am Vormittag statt.
Das Ganztagsangebot gilt an vier Tagen in der Woche (Montag bis Donnerstag).
Eine Anmeldung ist bis nach der 7. Stunde um 14.30 Uhr oder bis nach der 8. Stunde um 15.15 Uhr möglich. Es besteht auch die Möglichkeit, sich für einzelne Tage oder Angebote zu entscheiden.
Die Teilnahme an den gewählten Angeboten ist für das Halbjahr verpflichtend.
Außerhalb der Schule stattfindende Angebote müssen in Eigenregie erreicht werden (mit Fahrrad, Fahrgemeinschaften oder mit dem Linienbus).
Grundsätzlich laufen die AGs im zweiten Halbjahr unverändert weiter. An- und Abmeldungen sind im Regefall nach kurzer Rücksprache möglich und können in der Bibliothek abgegeben werden. Die Computer-, Fitness- und Kung Fu - AG finden im zweiten Halbjahr leider nicht mehr statt. 

 

Mittagessen (13.10 - 13.45 Uhr)

Der Cafeteria-Verein des BGB bietet den Schülern ein gesundes, abwechslungsreiches und schülergerechtes Mittagessen an. Zur Verfügung stehen täglich wechselnde warme Menüs (auch für Vegetarier und Muslime) sowie kleine und große Salate. Der Preis für ein Mittagessen liegt bei 3,30 Euro. Familien, die nicht in der Lage sind, die Kosten des Mittagessens alleine zu tragen, erhalten mit Nachweis auf Antrag einen Zuschuss. Der Eigenanteil beträgt dann 1,00 Euro.
Die Bestellung eines Mittagessens erfolgt über ein elektronisches Bestell- und Abrechnungssystem. Dazu kann jeder Schüler einen Identifikationschip für 6 Euro erwerben, der in der Cafeteria der Personen-Identifikation, der Bestellung und Stornierung sowie der Kontrolle bezüglich der Essensbestellung dient.
Jeder Schüler erhält gleichzeitig mit dem Chip einen Benutzernamen und ein Kennwort, mit dem er sich im Internet unter der Adresse https://cafeteria-burg-gymnasium.gw-menue.net anmelden und ein persönliches Benutzerkonto einrichten kann. Das Essensgeld wird im Voraus per Dauerauftrag oder Überweisung auf ein bestimmtes Bankkonto eingezahlt, d.h. es kann erst ein Mittagessen bestellt werden, wenn ausreichend Guthaben auf dem persönlichen Benutzerkonto vorhanden ist.
Bestellt und abbestellt werden kann das Mittagessen über das Internet oder über ein Bestellterminal in der Cafeteria bis 10 Uhr des jeweiligen Tages.
Für Fragen bezüglich der Cafeteria und des Bestellsystems stehen Frau Aink, Frau Twiehoff und Herr Pretzlaff jederzeit zur Verfügung.

Hausaufgabenforum und Übungsstunden (13.45 – 15.15 Uhr )

Im Anschluss an das Mittagessen findet das Hausaufgabenforum statt. Hier können die Hausaufgaben angefertigt werden und ggf. Gelerntes vertieft sowie Unterrichtsinhalte wiederholt und Vokabeln gelernt werden. Die Schüler, die das Hausaufgabenforum besuchen, werden vereinzelt durch Lehrkräfte und ansonsten durch qualifizierte Oberstufenschüler unter Aufsicht unserer pädagogischen Mitarbeiterin betreut. Die Betreuung ist für Sie kostenfrei.
An der Hausaufgabenbetreuung können Schülerinnen und Schüler aller Klassen teilnehmen. Eine Anmeldung ist sowohl für einen wie auch für zwei, drei oder vier Nachmittage pro Woche möglich.

Arbeitsgemeinschaften

Wir bieten von montags bis freitags AGs an, die unter Angebote AGs näher beschrieben werden. Im Falle des Ausfalls einer AG können die Schüler am Hausaufgabenforum teilnehmen oder ab der 8. Stunde um 14.30 Uhr den offenen Ganztagsbereich nutzen.

Offener Ganztagsbereich (14.30 – 15.15 Uhr )

Die Schüler, die zum Ganztagsangebot bis 15.15 Uhr angemeldet sind, können nach Anfertigung der Hausaufgaben ab der 8.Stunde um 14.30 Uhr den offenen Ganztagsbereich nutzen. Es steht ein Ganztagsraum mit Gesellschaftsspielen, einer Lego-Werkstatt, einem Fußballkicker und einem Air-Hockey-Tisch zur Verfügung. Auch die Bibliothek mit vielen altersgerechten Büchern, die auch nach Hause entliehen werden können, kann aufgesucht werden. Dort befinden sich ebenfalls PCs mit Internetzugang. Zudem stehen im Außenbereich Tischtennisplatten, die Kletterpyramide, die neuen Trampoline oder der Sportplatz zur Verfügung. Das Ganztagsteam wird fortwährend in Absprache mit den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern verschiedene Aktivitäten anbieten.

Weitere Informationen zu den Ganztagsangeboten

Termine

24.04.2018, 17:00 Uhr
Schnuppertag

Fremdsprachen ... für die neuen Fünftklässler

02.05.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Anmeldungen für den neuen Jahrgang 5

... für Grundschüler vorwiegend aus Bad Bentheim

Benötigt wird eine Kopie des letzten Zeugnisses (Kopien können vor Ort gemacht werden).

Wir empfehlen, für zukünftige Fahrschüler/innen ein Passfoto für den Antrag auf Schülerbeförderung mitzubringen, damit der Antrag direkt bearbeitet werden kann.

03.05.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Anmeldungen für den neuen Jahrgang 5

... für Grundschüler vorwiegend aus Schüttorf.

Benötigt wird eine Kopie des letzten Zeugnisses (Kopien können vor Ort gemacht werden).

Wir empfehlen, für zukünftige Fahrschüler/innen ein Passfoto für den Antrag auf Schülerbeförderung mitzubringen, damit der Antrag direkt bearbeitet werden kann.

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Formulare iServ Mensa Galerien Busplan

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922 - 90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag - Donnerstag
7:45 -13:00 Uhr 
13:30 -15:30 Uhr

Freitag
7:45 -13:00 Uhr
13:30 -15:00 Uhr